• Mit anderen der Spur Gottes im eigenen Leben folgen.
    Mit anderen der Spur Gottes im eigenen Leben folgen.
  • Über Beziehungen nachdenken und neue Freunde finden.
    Über Beziehungen nachdenken und neue Freunde finden.
  • Gott auf der Spur sein.
    Gott auf der Spur sein.

Steh auf, geh los! Mach Dich mit uns auf den Weg in Deine Zukunft!

WIR HABEN DAS KONZEPT GEÄNDERT. LASS DICH INSPIRIEREN! Januar – September 2016

Vielleicht überlegst Du gerade, wie es weitergehen kann, sehnst Dich nach Veränderung, nach mehr Leben und nach mehr Sinn. Du möchtest Dich mit anderen über Deine Fragen austauschen und entdecken, wie Dein Leben und Dein Glaube mehr Tiefgang bekommen? Dann ist get up and walk! genau das Richtige für Dich!

WARUM? 

get up an walk! bietet Dir Impulse zu Lebens- und Glaubensfragen. Hier kannst Du sein wie Du bist und gemeinsam mit anderen der Frage nachgehen, wie Dein Leben noch mehr Tiefgang bekommt. Du triffst andere Menschen, die ähnliche Fragen bewegen wie Du, Menschen, die etwas mit ihrem Leben bewegen möchten und das am liebsten zusammen mit Gott. Gemeinsam mit Mentorinnen und Mentoren wirst Du auf der Suche nach Gottes Spuren in Deinem Leben sein und dabei den Versuch wagen, Deine ganz eigene Spur zu entdecken. In Dir steckt noch mehr, als Du denkst! Gib Dir und Gott eine Chance, etwas Einmaliges daraus zu machen. Schenke Dir und Gott diese Zeit!

WAS GEHT? 

  • Glauben entdecken
  • mit anderen über das Leben reden
  • in persönlichen Gesprächen sich selber auf die Spur kommen und Gottes Spuren in eigenen Leben erkennen
  • Gottes verändernder Kraft in seinem Wort begegnen
  • erfahren, was im Leben wirklich trägt
  • sich neuen Impulsen öffnen und verändert weitergehen
  • die Weite und Tiefe des Lebens mit Gott ausloten

WIE GEHT‘S? 

Deine Zeit mit Gott beginnt mit einem Besinnungswochende vom 22.-24. Januar 2016. „reload“ das sind zwei Tage Zeit mit Gott und mit anderen Interessierten, die Gott begegnen möchten oder sich auch für das "jahr-mit-gott" interessieren. Du lernst an diesem Wochenende Menschen aus unseremTeam kennen erfährst und mehr über das Programm. 

Von Februar bis September 2016 hast Du die Möglichkeit, in der Regel an jedem 2. Samstag im Monat mit unterschiedlichen Referenten und Referentinnen über Glaubens- und Lebensfragen nachzudenken, die Dir wichtig sind. Die Themen werden in Kleingruppen vertieft und gemeinsam Wege gesucht, wie Glaube im Alltag lebendig werden kann. Daneben erleben wir gemeinsam Aktionen und planen gemeinsame Erlebnisse.

Deine Zeit mit Gott schließt mit einem Wochenende im September ab, an dem noch einmal zur Sprache kommen wird, was Dich bewegt hat und wozu Du Dich hast bewegen lassen. In einem Gottesdienst wirst Du für Deinen weiteren Weg mit Gott gesegnet.

IST DANN ALLES AUS?: 
Nein! Bei update! einem Treffen für Ehemalige, Freunde und Interessierte im Dezember 2016 kannst Du Deine Kontakte auffrischen und Dir wieder einen Impuls für Glauben und Leben gönnen. Näheres darüber erfährst Du zeitnah auf www.jahr-mit-gott.de.

WAS KOSTET DAS GANZE?: 
Wochenende je 120 Euro (Auszubildende 60 Euro) und Themensamstag je 40 Euro (Auszubildende je 20 Euro)

DU WILLST MEHR INFOS? 
Dann melde Dich einfach bei uns!

DU MACHST MIT? SO LÄUFT ES MIT DER ANMELDUNG! 
Nach dem ersten Wochenende im Januar kannst Du Dich entscheiden, ob Du mit dabei bist. Ab dem ersten Thementag kannst Du Dich für einen oder mehrere weitere Thementage verbindlich anmelden, indem Du Dich einschreibst und die Tagungsgebühr zahlst.

WANN GEHT ES LOS? 
Wenn sich am Besinnungswochenende im Januar 2016 mindestens fünf Interessierte zusammenfinden kann es losgehen! Wir sind schon jetzt voll dabei!

Community

Aktuelles

Geistlicher Impuls für den Monat Mai

Warum nicht? Immer wieder stehen wir im Alltag vor der Frage warum? Warum läuft es heute nicht so, wie ich es mir vorstelle? Warum fragt jemand gerade mich jetzt um Hilfe, wo ich doch unter Zeitdruck bin? Warum soll immer ich mich bei meinem Freund melden, der könnte mich doch auch mal anrufen?
Ja, und auch der Glaube stellt uns immer wieder vor diese Frage: Warum wurde Gott Mensch? Warum wählt er gerade diesen Menschen, der mich so nervt, in seine Nachfolge? Warum hat Jesus nicht einen einfacheren Weg als das Kreuz gewählt um uns zu erlösen?

Gottes Antwort darauf: Warum nicht?
Warum sollte ich nicht ganz Mensch werden und den Menschen so ganz nahe kommen? Warum sollte ich nicht aus genau diesem Menschen, der Dich nervt, einen machen, der mir von ganzem Herzen dient? Warum sollte Jesus einen einfacheren Weg als den ans Kreuz wählen, um Dich zu erlösen?

So gesehen bekommen unsere Warums im Alltag auch eine ganz neue Richtung. Sie eröffnen uns ganz neue Möglichkeiten, wenn wir ihnen ein „warum nicht?“ gegenüber stellen. Dann können wir uns fragen, was denn anders wäre, wenn wir uns dazu entschließen würden über einen Sache oder einen Menschen anders zu denken oder anders zu handeln, als wir es uns vorgenommen haben. Vielleicht merken wir dann, was Gott damit meint, wenn er uns dazu aufruft, umzukehren und seinen Spuren nachzufolgen.
Probier’s doch einfach mal aus! Mach aus Deinem „warum?“ ein „warum nicht?“. Entdecke, was sich dadurch in Deinem Leben bewegt!

Übrigens, wenn Du noch mehr zu solchen Fragen erfahren willst, dann mach doch mit bei get up and walk! Warum? Warum denn nicht…

Schwester Tanja Vorsteher
Projektleitung get up and walk

Kontakt

KONTAKTADRESSE „JAHR MIT GOTT”

Veranstalter:
Diakonissen-Schwesternschaft Bethesda e. V.
Hainstraße 41, 42109 Wuppertal

Kontakt/Ansprechpartnerin:
Mehr Informationen zum „Jahr mit Gott“
gibt es bei Gästehausleiterin Schwester Tanja Vorsteher
Bethesda Gästehaus 
Hainstraße 59, 42109 Wuppertal 
Telefon: 0202 / 26 55 11 30 
E-Mail: gaeste@bethesda-diakonissen.de

Aus aktuellem Anlass möchten wir auf die besondere Verkehrssituation hinweisen 
Unter Aktuelles findet ihr eine angepasste Wegbeschreibung.

Interesse an weiteren Angeboten des Bethesda Gästehauses? 
Besucht uns auch auf unserer Website unter:
www.bethesda-diakonissen.de

 

INTERESSANTE LINKS

www.bethesda-diakonissen.de

www.dran-next.net

www.c-mentoring.de

www.bibelserver.com

www.kirchentag.de

www.cvjm-reisen.de

 

WIR FREUEN UNS ÜBER DEINE NACHRICHT 

<p><span style="color: #0099a9;">KONTAKTADRESSE „JAHR MIT GOTT”</span></p><br />
<p><span style="color: #0099a9;">Veranstalter:</span> <br />Diakonissen-Schwesternschaft Bethesda e. V.<br />Hainstraße 41, 42109 Wuppertal</p><br />
<p><span style="color: #0099a9;">Kontakt/Ansprechpartnerin:</span><br />Mehr Informationen zum „Jahr mit Gott“<br />gibt es bei Gästehausleiterin Schwester Tanja Vorsteher<br />Bethesda Gästehaus <br />Hainstraße 59, 42109 Wuppertal <br />Telefon: 0202 / 26 55 11 30 <br />E-Mail: <a title="E-Mail" href="mailto:gaeste@bethesda-diakonissen.de">gaeste@bethesda-diakonissen.de</a></p><br />
<p><span style="color: #0099a9;">Aus aktuellem Anlass möchten wir auf die besondere Verkehrssituation hinweisen</span> <br />Unter Aktuelles findet ihr eine angepasste Wegbeschreibung.</p><br />
<p><span style="color: #0099a9;">Interesse an weiteren Angeboten des Bethesda Gästehauses?</span> <br />Besucht uns auch auf unserer Website unter: <br /><a title="Bethesda Diakonissen" href="http://www.bethesda-diakonissen.de/" target="_blank">www.bethesda-diakonissen.de</a></p><br />
<p> </p><br />
<p><span style="color: #0099a9;">INTERESSANTE LINKS</span></p><br />
<p><a title="Bethesda Diakonissen" href="http://www.bethesda-diakonissen.de" target="_blank">www.bethesda-diakonissen.de</a></p><br />
<p><a title="dran-next.net" href="http://www.dran-next.net" target="_blank">www.dran-next.net</a></p><br />
<p><a title="c-mentoring.de" href="http://www.c-mentoring.de" target="_blank">www.c-mentoring.de</a></p><br />
<p><a title="bibelserver.com" href="http://www.bibelserver.com" target="_blank">www.bibelserver.com</a></p><br />
<p><a title="kirchentag.de" href="http://www.kirchentag.de" target="_blank">www.kirchentag.de</a></p><br />
<p><a title="cvjm-reisen.de" href="http://www.cvjm-reisen.de" target="_blank">www.cvjm-reisen.de</a></p><br />
<p> </p><br />
<h3>WIR FREUEN UNS ÜBER DEINE NACHRICHT </h3>

Downloads

ANFAHRT – SO FINDET IHR UNS